Rubi wird mutig und auch lässtig :-)

Heute kam Rubi bei der Morgenfütterung ganz von alleine in den Stall. Mittlerweile fressen sie alle drei gemeinsam von einem Heuballen :-)! So kann ich das Heunetz befüllen endlich beenden, da eigentlich eh immer da Harpo frisst und nicht sie ;-).

Bei der Abendfütterung haben sie und Netti sogar die Plätze getauscht, sodass Netti wieder ihren gewohnten Platz an der Wand einnehmen konnte und Rubi daneben, näher an Harpo (!) :-).

 

Und mit dem Mut kommt auch das lässtig sein, sie liebt es sämtliche Dinge vom alten Hasenstall abrzuräumen. Die Blumenkisterl abzubauen und auch die Wassertonnen schmeißt sie schon um. Jetzt wirds Zeit, dass die Arbeit beginnt!

KONTAKT

Jacqueline-Isolde Bauer-Weiskirchner

Wollmannsberg 38

2003 Leitzersdorf

 

Telefon: +43 (0)676/ 516 51 88

Email: hallo@einfach-jibw.com

AUCH DAS BIN ICH

KATEGORIEN

Organetik

Lichtaufstellung

Human- & Tierenergetik

Intuitive Kommunikation

Ganzheitlich mit Pferden Sein

Pferdegestützt ...

RECHTLICHES

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle hier erwähnten Energie-Therapien und Hilfestellungen den Tierarzt- bzw. Arztbesuch nicht ersetzen können! Sie sind als Hilfe zur Selbsthilfe bzw. zur Anregung und Unterstützung der Selbstheilungskräfte des Körpers, des Geistes und der Seele gedacht!

SHARE IT